Über mich

Nach dem Medizinstudium (ohne Abschluss) durchlief ich die Ausbildung zur Rettungsassistentin. Mehrere Jahre arbeitete ich hauptberuflich im Rettungsdienst des Wetteraukreises in Hessen. 2010 absolvierte ich die Heilpraktikerprüfung. Im Anschluss daran besuchte ich einen zweijährigen Zertifikatslehrgang der Technischen Hochschule Mittelhessen, um mich zur Fachpädagogin im Gesundheitswesen fortzubilden.

Nach meiner Rückkehr in die norddeutsche Heimat, habe ich mich am 03.06.2013 als Heilpraktikerin niedergelassen. Seit 2015 verfüge ich außerdem über die Qualifikation Kindertrauerbegleiterin, erworben an der Akademie des Kinderhospiz Sternenbrücke in Hamburg Rissen.
Seit September 2016 bin ich weiterqualifiziert zur Notfallsanitäterin.
Nach zwei Jahren im Rettungsdienst des schönen Landkreises Stade, wechselte ich in die Notaufnahme des Klinikums in Elmshorn, wo ich noch immer tätig bin.

Als Dozentin der Familienbildung Wedel, des Hebammenverbandes Schleswig-Holstein und an Heilpraktikerschulen, gebe ich nicht nur die Kenntnis der sanften und natürlichen Heilung weiter. Auch die Erste Hilfe am Kind sowie Notfallschulungen bei speziellen Bedürfnissen biete ich an. Durch Workshops und Vorträge kommen nicht nur Fachleute, sondern auch Eltern und alle anderen Interessierten auf ihre Kosten.

Die Pflanzenheilkunde fasziniert mich schon seit langem. Die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten einheimischer und exotischer Pflanzen sind gerade für Kinder eine großartige und wirksame Alternative zur Schulmedizin.

Sofortkontakt

  Address: Gerhart-Hauptmann-Straße 69, 22880 Wedel

  Mobile: 0170 694 2 964

  Web: kinderheilpraktikerin-wedel.de